Tabelle
Kreisliga Süd
Spielzeit 2017/18

  Verein S P
1 Bad Laer 6 15
2 Holzhausen 6 15
3 Oesede 6 15
4 Borgloh 6 13
5 Dissen 6 12
6 Melle II 6 12
7 Gesmold 6 10
8 Glane 6 8
9 SFS I 6 8
10 Hilter 6 7
11 Wissingen 6 7
12 Niedermark 6 5
13 Hagen 6 4
14 Neuenkrichen 6 3
15 Gaste-Hasbergen 6 3
16 Melle Türkspor 6 1
Detaillierte Tabelle

Login



III.Herren aktuell

Dritte startet mit Kantersieg gegen Belm III in die neue Spielzeit

Mit einem deutlichen 8:2 Kantersieg besiegte unsere III.Herren in ihrem 1. Heimspiel der neuen Saison den SV Conc. Belm-Powe III am vergangenen Sonntag...

Zur frühen Anstoßzeit von 10:45 Uhr empfing unsere "Dritte" die neu formierte "Juniorenmannschaft" von Conc. Belm-Powe III auf dem Kunstrasenplatz in Schledehausen.

Die starken Regenschauer der vorherigen Tage liesen trotz morgendlichen Sonnenstrahlen kein Spiel auf unserem Hauptplatz zu.

Die Belmer gingen hoch motiviert in die Partie und begaben sich schon eine Stunde vor Spielbeginn zum Aufwärmen auf den Platz. Dieses waren bis dato bei einer so frühen Anstoßzeit wenigen Gastteams auch nur ansatzweise gelungen. Ein weiterer Blick auf unseren Spielberichtsbogen setzte uns darüber in Kenntnis, dass der älteste Spieler auf Belmer Seite 24 Jahre sei.

Unser am Sonntag ältester Spieler dagegen hoch in die 49 Lebensjahre verankert war. Naja unsere Devise lautete, einfach erst einmal darauf losspielen und schauen, was da so auf uns zurollt. Schließlich hatte unser Trainer Marc Rietenbach mit einem intensiven Vorbereitungsplan im Rahmen der Bissendorfer Ortsmeisterschaft auch auf den Saisonstart vorbereitet.

Lauffreudig und engagiert versuchten die Belmer Gäste die Fäden in die Hand zu nehmen. Schledehausen dagegen blieb dagegen verhalten und setzte effektive Nadelstiche. So ging man bereits nach knapp 6 Minuten durch Wolfgang Hammecke in Führung. Marten Henke 18.Min., und Sturmtank Alexander Huckriede mit einem Doppelpack 29. bzw. 32. Spielminute schraubten schnell das Ergebnis auf 4:0 - zugleich auch Halbzeitstand.

III.Herrentorjäger Wolfgang Hammecke war mit 4 erzielten Treffern der Machtwinner beim 8:2 Auftaktsieg gegen Belm III
Nach der Halbzeit dann der große Auftritt unseres "hoch im 49. Lebensalter" befindlichen Wolfgang Hammecke. Spritzig, torgefährlich und in eiskalter Vollstreckermanier schraubte er mit einem lupenreinen Hattrick 52./65./72. das Spielergebnis auf 7:0 für unsere III.Herren. Das Spiel war somit eigentlich entschieden. Zwei Ehrentreffer auf Belmer Seite stellte Alexander Huckriede kurz vor Schluss mit seinem Treffer den 8:2 Endstand her.

Fazit: Start in die neue für uns unbekannte Spielklasse 3.Kreisklasse Mitte ist geglückt. Sicherlich darf uns das deutliche Startergebnis nicht blenden. Werden sicherlich noch auf einen starken Gegner treffen, der uns selber die eigenen Grenzen aufzeigt. Bleibt abzuwarten, ob dieser Gegner bereits der kommende vom TuS Eintracht Rulle IV am kommenden Sonntag sein wird.
 

Wieland Arndt
erstellt am 16.08.2017

Artikel versenden
Druckversion anzeigen



Datum/Uhrzeit
weitere Informationen
Luftkurort Schledehausen

Schledehausener VGH-Cup am 19./20. Januar 2018
Vorankündigung Schledehausener VGH-Cup 2018
Vorankündigung Schledehausener VGH-Cup 2018
SfS-Bildergalerie
weitere Informationen

Fanshop
Hier geht's zum Online-Shop
Hier geht's zum Online-Shop
Newsletter


Besucher:
WEBCounter by GOWEB

heute: WEBCounter by GOWEB
gestern: WEBCounter by GOWEB

Aktuell online: gratis On Page Counter by GOWEB

Anzeigen