Tabelle
1. Kreisklasse Süd B
Spielzeit 2018/19

  Verein S P
1 SFS I 2 6
2 Westerhausen 2 6
3 Neuenkirchen II 2 4
4 Vehrte 2 3
5 Bad Essen 1 3
6 Sultan Spor 2 3
7 Wimmer/Lintorf 1 3
8 Gesmold II 2 3
  Gesmold III 2 3
  Wimmer/Lintorf 2 3
11 Wissingen II 2 3
12 Borgloh II 2 1
13 Buer 2 1
14 W´holzhausen II 2 1
15 Bissendorf 2 0
16 Melle Türkspor 2 0
Detaillierte Tabelle

Login



28. Bauernschaftsturnier 2018

Team Waldmark verteidigt erfolgreich seinen Titel

Bereits zum 5. Mal konnte sich das Team der Waldmark den
Turniersieg beim traditionellen Bauernschaftsturnier 2018 sichern.
Es war eine erfolgreiche Titelverteidigung der Waldmark mit dem
Hinweis, bei einem erneuten Sieg im Jahr 2019 den Pott für immer
in ihre Bauernschaft mitzunehmen...


Nach gewitterartigen starken Regengüssen am Vortag des
Bauernschaftsturnier 2018 stand die erneute Ausrichtung des
Turniers für die Sportfreunde Schledehausen mehr denn je in der
Schwebe.

Doch passend zum Turnierbeginn am
vergangenen Freitag abend zeigte sich das Wetter stabil trocken mit
einem leicht bedeckten Himmel. Somit fanden sich auch wieder
eine Menge Zuschauer aus dem Ort und den angrenzenden
Bauernschaften auf der Sportanlage "Am Berg" ein.
Insgesamt hatten wiederum alle 8 Ortsteile aus dem Vorjahr ihre
Teilnahmezusage gegeben. Somit konnten die Gruppenspiele beim
diesjährigen Turnier am Freitag, den 01.06.2018 pünktlich um 18
Uhr von unseren Schiedsrichtern Kurt Rietenbach, Heinz Preuss
und Heiner Bullerdieck
angepfiffen werden.

In den ersten Turnierspielen zeichnete sich neben
den spielstarken Titelverteidigern aus der "Waldmark" auch das
Überraschungsteam vom "Oberen Feld" als ein möglicher
Titelanwärter heraus. Durchweg bespickt mit jungen,
erfolgshungrigen Talenten begeisterten die Kicker aus dem
ehemaligen Neubaugebiet "Oberes Feld" mit einer unbekümmerten,
erfrischenden und äußerst effizienten Spielweise. Dabei stach nicht
ein einzelner Spieler mit seinen Einzelleistungen hervor. Vielmehr
war es die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams, die seine
Gegner in den Gruppenspielen zur Verzweifelung brachte.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Wiederum eine gute Teilnahmequote von fussballbegeisterten Frauen - hier Carolin Peschel im Team Zentrum
Das ebenfalls als Mitfavorit ins Turnier
gestartete Team "Wulften" konnte sich ebenfalls als einer der
beiden Gruppenersten für die Halbfinalspiele durchsetzen. Das
Team der Nordhänger erspielte sich mit seiner Routine der "älteren,
gesetzten Fußballer" ebenfalls ein begehrtes Ticket für die
Halbfinalspiele.

Im 1. Halbfinalspiel standen sich die Mannschaften der
Titelverteidiger Waldmark und der Nordhänger gegenüber. Mit einer
abgezockten und im Torabschluss konsequenten
Chancenverwertung gingen die Waldmarker schnell mit 2:0 in
Führung. Auch durch einen Anschlusstreffer der Nordhänger war
der letztendlich verdiente 3:1 Sieg dem Titelverteidiger aus der
Waldmark nicht mehr zu nehmen.

Im 2. Halbfinalspiel trafen die favorisierten
Wulftener auf das Überraschungsteam "Oberes Feld". Vielleicht
auch begünstigt durch den verletzungsbedingten Ausfall ihres
schussgewaltigen Torjägers Daniel Schirmbeck mussten sich das
Team Wulften der Kampfstärke des Teams "Oberes Feld"
letztendlich beugen. Der Jubel bei den Kickern aus dem ehemaligen
Neubaugebiet über den Finaleinzug kannte keine Grenzen.

Nach Abschluss der Platzierungsspiele war das Publikum mehr als
gespannt, ob das Überraschungsteam "Oberes Feld" sich wirklich
zum 3. Mal in die Turniersiegerliste eintragen durfte. Das Endspiel
war zunächst von beiden Teams durch eine starke Defensivtaktik
begonnen worden, wohlwissend das ein erster Gegentreffer schon
die Finalniederlage besiegeln könnte. Nach durchaus guten
Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten, war es dann der stark
aufspielende A-Jugendspieler Lars Grothaus, der mit dem 1:0
Siegtreffer die Titelverteidigung der Waldmark perfekt machte.




Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt. Erfolgreiche Titelverteidigung der Waldmark beim Bauernschaftsturnier 2018



Von Seiten der Turnierorganisation dürfen wir an dieser Stelle recht
herzlich gratulieren.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Ein großer Dank ging an die vielen ehrenamtlichen HelferInnen, die bei der Ausrichtung des Turniers ihren Beitrag leisteten
Die Sportfreunde Schledehausen bedanken sich
bei den Turnierorganisatoren, allen im Einsatz befindlichen Helfern,
den Schiedsrichtern Kurt Rietenbach, Heinz Preuss und Heiner
Bullerdieck und allen teilnehmenden Teams für ein sehr schönes,
gut organisiertes Bauernschaftsturnier 2018.

Hier geht es zur Bildergalerie des Traditionsturniers!
 

Wieland Arndt
erstellt am 05.06.2018

Artikel versenden
Druckversion anzeigen



Datum/Uhrzeit
weitere Informationen
Luftkurort Schledehausen

Vorankündigung Schledehauser VGH-Cup v. 18.-20.01.
VGH-Cup 2019
SfS-Bildergalerie
weitere Informationen

Fanshop
Hier geht's zum Online-Shop
Hier geht's zum Online-Shop
Newsletter


Besucher:
WEBCounter by GOWEB

heute: WEBCounter by GOWEB
gestern: WEBCounter by GOWEB

Aktuell online: gratis On Page Counter by GOWEB

Anzeigen