Diese Seite drucken

Kreisliga Süd aktuell - I.Herren

Spielberichte gegen TuS Glane und SV Bad Laer

Trainer Dennis Bolwin berichtet exklusiv über die vergangenen beiden Punktspiele gegen Glane und Bad Laer...

Spielbericht der Spiele gegen TuS Glane und beim SV Bad Laer

1 Punkt aus zwei Spielen…auf den ersten Blick eine sehr magere Ausbeute. Je nachdem, aus welcher Sicht man das betrachtet. Das Spiel gegen den TuS aus Glane begann im Vergleich zur Vorwoche mit einigen Umstellungen. Aus Urlaub, Krankheit und Verletzungen kehrten einige Spieler zurück, so dass wir wieder etwas mehr personelle Möglichkeiten hatten. Der Gast aus Glane begann sehr druckvoll und kam über unsere rechte Abwehrseite mehrfach zu guten Möglichkeiten, ehe wir uns etwas mehr aus der Umklammerung befreien konnten und den Kampf annahmen und auch zu einigen guten Möglichkeiten kamen, die allerdings nicht konsequent genutzt wurden.
So kam es in der 45. Minute nach einem Schuss aus 25 Metern unter die Latte zum überraschenden, aber auch nicht ganz unverdienten 0:1 aus unserer Sicht.

Nach dem Seitenwechsel merkte man der Mannschaft den Siegeswillen deutlich an und mit einem Doppelschlag durch Youngster David Wesseler und Klaas Kolkmeyer konnten wir den Rückstand drehen. Doch leider ließ die Konzentration zum Ende der Partie hin nach und im Anschluss eines unnötigen Foulspiels 20 Meter vor dem Tor, konnte Glane mit dem folgenden Freistoß das 2:2 markieren. Für uns unglückglich und total unnötig, insgesamt aber eine gerechte Punkteteilung.

Zum Spiel in Bad Laer sparen wir uns einen ausführlichen Bericht. Nach guter erster Halbzeit und einer 2:1-Halbzeitführung (Tore: 2 x David Wesseler), drehte der Meisterschaftsfavorit auf und gewann am Ende mit 11:2.
Wir hoffen, dass die Jungs aus so einem Spiel auch etwas lernen werden. Mit guten 45 Minuten, kann man in der Kreisliga „keinen Blumentopf gewinnen“. Die Mannschaft muss verstehen, dass wir als Kollektiv über 90 Minuten alles raushauen müssen, um erfolgreich zu sein. Dann werden wir auch die nächsten Spiele erfolgreich gestalten können.

Vorankündigung nächste Punktspielpartie am Sonntag, den 10.09.2017 Anstoß 15 Uhr gegen die Spvg. Gaste-Hasbergen - Sportanlage am Berg


Wieland Arndt
erstellt am 06.09.2017