Diese Seite drucken

Schledehauser VGH-Cup 19.-21.01.2018

Mannschaftsvorstellungen - heute VFL Osnabrück

Der VfL Osnabrück ist als Lokalmatador auch ein Dauerbrenner bei unserem Turnier, lediglich bei der zweiten Auflage im Jahr 2009 konnten sie aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen. ..

Gleich bei der Premiere unseres großen Hallenjugendturniers im Jahr 2008 konnte der VFL Osnabrück sich den Titel des U12-Hauptturnieres sichern.
Im dem Jahr 2008 stellen sie sogar mit Jan Müller den besten Spieler des Turniers.

Mit lediglich der Ausnahme des vierten Platzes 2013 sprangen bei den weiteren zurückliegendenTeilnahmen keine vorderen Platzierungen heraus.

Im vergangenen Jahr hatte der VFL leider das Pech, direkt im Viertelfinale auf den späteren Turniersieger vom FC Bayern München zu treffen, in deren Partie eine derbe 5:0 Klatsche einstecken musste und somit aus dem Turnier ausschied.




U12 VFL Osnabrück - Saison 2017/18



Hintere Reihe von links: Justin Hofmann, Theo Holtkamp, Ivan Jozic, Elia Zucht, Paul Plückebaum

Mittlere Reihe von links: Nils Meinen (Co-Trainer), Julia Brinkschröder (Trainerin), Stefano Sergkanis, Bela Braun, Nuha Jatta, Yvonne Sergkanis (Teammanagerin), Stefan Wessels (Torwart-Trainer)

Untere Reihe v.l.n.r.: Kord Langemeyer, Nick Hentze, Mats Remberg, Lennart Gieseking, Jordi Dindic, Lejs Bukvic


Wieland Arndt
erstellt am 30.12.2017