Tabelle
1. Kreisklasse Süd B
Spielzeit 2018/19

  Verein S P
1 SFS I 18 44
2 Westerhausen 18 42
3 Vehrte 16 38
4 Wimmer/Lintorf 16 36
5 Gesmold III 17 27
6 Bissendorf 17 25
7 Buer 18 24
8 Gesmold II 18 23
9 Bad Essen 15 20
10 Sultan Spor 15 18
11 Borgloh II 18 18
12 W´holzhausen II 18 18
13 Neuenkirchen II 16 15
14 Melle Türkspor 17 13
15 Wimmer/Lintorf 17 12
16 Wissingen II 18 9
Detaillierte Tabelle

Login



Schledehauser VGH-Cup 2018
SfS aktuell1. Herren aktuell2. Herren aktuell3. Herren aktuellTeam 32+ aktuellJugendfußball aktuellDamenfußball aktuellTischtennis aktuellPresseArchiv

U12 des FC Bayern München verteidigt souverän ihren Titel beim Schledehauser VGH-Cup 2018

Ein 3:1 Sieg im 9-Meterschießen gab für die U12-Nachwuchstalente
des FC Bayern München den letztendlichen Ausschlag für die
erfolgreiche Titelverteidigung beim hochkarätig besetzten
Schledehauser VGH-Cups 2018 für U12-Mannschaften...


Der Nachwuchs vom Deutschen Rekordmeister FC Bayern München hat wiederum den Titel beim VGH-Hallen-Supercup der Sportfreunde Schledehausen erfolgreich verteidigt und ist nunmehr mit 3 errungenen Turniersiegen Rekordträger.




Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt. Bereits zum 3. Mal sicherte sich die U12 vom FC Bayern München den Titel beim Schledehauser VGH-Cup 2018



Die Münchner entschieden das temporeiche und spannende Endspiel gegen Borussia Mönchengladbach ein wenig glücklich mit 3:1 nach Neunmeter-Schießen für sich. Allerdings muss man an dieser Stelle auch erwähnen, dass die jungen Talente vom FC Bayern bis dahin mit fünf Siegen in fünf Vorrundenspielen seiner Vormachtstellung beim U-12-Turnier allemal gerecht wurde. In den K.-o.-Spielen weder im Viertelfinale von Hannover 96 (3:0) noch im Halbfinale der SV Werder Bremen (5:1) auf dem erfolgreichen Weg zur Titelverteidigung "einen Stolperstein" darstellen.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Bester Torschütze des Turniers 2018: Tim Hannemann (FC Bayern München) 11. Turniertreffer
Lediglich die Gladbacher Fohlen agierten mit den Bayern im Finale nahezu auf Augenhöhe. Einen frühen Rückstand durch den elften Treffer von Turnier-Torschützenkönig Tim Hannemann (FC Bayern München) glich man doch noch kurz vor Schluss verdient zum 1:1 aus.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Bester Torwart des Turnier 2018: Jannis Bärtl (FC Bayern München)
Vor dem entscheidenden Neunmeterschießen stieg die Spannung der Teams von Gladbach und Bayern von Minute zu Minute. Dabei zeigten die Gladbacher als Erste Truppe Nerven und schossen ihren 9-Meterschuß neben das Tor. Dazu avancierte der FCB-Torwart Jannis Bärtl mit zwei weiteren gehalten 9-Meterschüssen zum umjubelten Finalheld. Folgerichtig wurde er auch zum besten Keeper des Turniers gewählt.

Die heimischen Teams vom VfL Osnabrück und des Qualifikationssiegers TuS Haste zeigten auch durchweg positive Turnierleistungen. Die Lila-Weißen waren mit einer 1:2-Niederlage gegen Haste ins Turnier gestartet, hatten sich dann aber doch noch nach erheblicher Leistungssteigerung den zweiten Platz in der
Gruppe B erkämpft. Die Haster hatten nach einem weiteren 2:1-Erfolg gegen den Hamburger SV das Viertelfinale bereits dicht vor Augen, mussten aber dem Kräfteverschleiß aus dem Qualifikationsturnier am Freitag Tribut zollen. Der TuS sicherte sich am Ende den 10. Platz.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Bester Spieler des Turniers 2018: Robin Shivani (Hertha BSC Berlin)
Unsere eigene D-Junioren von den SF Schledehausen wurden zwar letztendlich Zwölfter, aber das störte im Team um Trainer und Jugendwart Lars Brockmann so wirklich niemanden. Ganz im Gegenteil waren die Erlebnisse der jungen Kids gerade in den Spielen gegen den großen FC Bayern und Hertha BSC Berlin ein unvergessliches Erlebnis.
Die Hertha landeten nach der Halbfinalniederlage gegen Gladbach aufgrund ihrer bis dahin gezeigten Turnierleistungen ein wenig unglücklich auf Platz drei. Allerdings erhielt doch noch ein Berliner Spieler mit Robin Shivani eine Auszeichnung zum besten Spieler des Turniers.

Ein dickes Lob kassierten die Turnierorganisation wieder einmal für einen perfekten und reibungsloses Turnierablauf. Rund 100 Helfern waren an dem gesamten Turnierwochenende für die Sportfreunde Schledehausen im Einsatz und sorgten somit erneut für ein unvergesslichen Erlebnis für Kinder, Eltern und die beiden Schiedsrichter Jens Pleister und Julian Meckfessel, die letztendlich die Turnierspiele fair und ohne Zwischenfälle über die Bühne brachten.

Einer zwölften Auflage im Jahr 2019 steht somit nichts im Wege.
Auch die holländischen Grenznachbarn vom FC Twente Enschede zeigten sich vollends zufrieden und würden gerne auch im kommenden Jahr wieder mit von der Partie sein. Die Zufriedenheit zeigte sich auch an der Tatsache, dass für die Enscheder eigens eine hölländische Übersetzerin mit der Schledehauserin Nele Rave von den Sportfreunden zur Verfügung gestellt wurde. Nele Rave hat in den Niederlanden studiert und half den Gästen stets in Verständigungsproblemen in der Tunrierabfolge. Einzig der 11. Turnierplatz war für die Holländer dabei eine kleine Enttäuschung.

Eine Anekdote noch zum Abschluss. Bei der abschließenden Turniersiegerehrung erhielt der Bayern-Trainer Andreas Bendler mit dem Turniersieg ein weiteres besonderes Geschenk vom Bissendorfer Bürgermeister Guido Halfter überreicht. Es handelte sich um ein Kinder-Lätzchen mit Aufdruck der Gemeinde Bissendorf für seine am Donnerstag zuvor gerade geborene Tochter. Ein schöner Abschluss.

Die Sportfreunde Schledehausen bedanken sich bei allen teilnehmenden Teams, bei allen Eltern und ehrenamtlichen Helfer, die in vielen, vielen ehrenamtlichen Helferstunden für eine perfekte Turnierorganisation sorgten.

Eine weitere redaktionelle Quelle zum Nachlesen und weiteren Turnierfotos finden Sie unter:
https://www.fupa.net/berichte/tus-haste-01-bayerns-u12-jubelt-erneut-in-schledehausen-1073833.html

Hier geht es zur vereinseigenen Bildergalerie vom U12-VGH-Hallensupercup 2018!
 

Wieland Arndt
erstellt am 21.01.2018

Artikel versenden
Druckversion anzeigen



Datum/Uhrzeit
weitere Informationen
Luftkurort Schledehausen

Vorankündigung Schledehauser VGH-Cup v. 18.-20.01.
VGH-Cup 2019
VGH-Cup 2019
SfS-Bildergalerie
weitere Informationen

Fanshop
Hier geht's zum Online-Shop
Hier geht's zum Online-Shop
Newsletter


Besucher:
WEBCounter by GOWEB

heute: WEBCounter by GOWEB
gestern: WEBCounter by GOWEB

Aktuell online: gratis On Page Counter by GOWEB

Anzeigen