Tabelle
1. Kreisklasse Süd B
Spielzeit 2018/19

  Verein S P
1 SFS I 18 44
2 Westerhausen 18 42
3 Vehrte 16 38
4 Wimmer/Lintorf 16 36
5 Gesmold III 17 27
6 Bissendorf 17 25
7 Buer 18 24
8 Gesmold II 18 23
9 Bad Essen 15 20
10 Sultan Spor 15 18
11 Borgloh II 18 18
12 W´holzhausen II 18 18
13 Neuenkirchen II 16 15
14 Melle Türkspor 17 13
15 Wimmer/Lintorf 17 12
16 Wissingen II 18 9
Detaillierte Tabelle

Login



Schledehausen VGH-Cup 2019

TSG Burg Gretesch sichert sich den Titel des heutigen Qualifikationsturniers 2019

Stolze Turniersieger vom 1. Turniertag des VGH-Cups 2019 ist die U12 von der TSG Burg Gretesch geworden.
Morgen warten "große" Gegner von Borussia Dortmund, Hertha BSC Berlin, Werder Bremen, VFL Osnabrück und dem FC St. Pauli...


Der erste Schritt in ein umfangreiches Hallenturnierwochenende ist vollzogen! Die Organisatoren des VGH-Cups 2019 gehen mit voller Vorfreude in den Hauptturniertag am Samstag, den 19.01.2019.

Regionale U12-Mannschaften haben sich bereits im heutigen Qualifikationsturnier in der Waldsporthalle Schledehausen ein fairen, aber umkämpften Wettbewerb gestellt, bei dem es bei Weitem nicht nur um Tore und Punkte ging.
Es galt den letzten noch möglichen Startplatz im morgigen Hauptturnier des Schledehauser VGH-Cups 2019 für U12-Mannschaften zu sichern.


Denn am morgigen Samstag bekommt es der Qualifikant beim VGH-Hallensupercup ab 10 Uhr in der Gruppe B mit den U12-Junioren vom VFL Osnabrück, Werder Bremen, Borussia Dortmund, Hertha BSC Berlin und dem FC St. Pauli zu tun.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Stolze Sieges des Quali-Turniers vom VGH-Cup 2019 : TSG Burg Gretesch mit ihren Trainern Björn Richter und Lars Vinke
Die Gretescher wurde ihrer Favoritenrolle allemal gerecht und sicherte sich in einer starken Gruppe B souverän den 1.Platz. In der Gruppe A hinterlies dagegen die JSG Wallenhorst/Lechtingen um ihren Trainer Markus Lepper einen starken Turnierauftritt und sicherte sich als Tabellenerste das Halbfinalticket.

Wie konnte es auch anders sein, trafen genau diese beiden spielstarken Mannschaften auch im Endspiel aufeinander. In einem Spiel auf absoluter Augenhöhe fand der Ball leider nicht den Weg ins Tor. So musste im 9-Meterschießen letztendlich der Sieger ermittelt werden.

Mit 3:2 im 9-Meterschießen hatten dann die Gretescher das Quäntchen Glück mehr auf ihrer Seite und dürfen mit Stolz am morgigen Hauptturnier teilnehmen.

Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.Sieger Quali-Turnier VGH-Cup 2019 - TSG Burg Gretesch
Der Jubel kannte bei den stolzen Siegern aus dem Osnabrücker Stadtteil Gretesch keine Grenzen. Mit einer Laola-Welle wurde der Turniersieg vor den mitgereisten Eltern in der Halle trotz vorgerückter Stunde gebührend gefeiert. So jetzt Marsch ins Bett, morgen früh geht es schließlich schon um 10 Uhr weiter.

Wir von den Sportfreunden Schledehausen bedanken uns bei allen heute aktiven Mannschaften und freuen uns auf das morgige U12-Hauptturnier in unserer Waldsporthalle Schledehausen, bei dem wir Ihnen ein guter und angenehmer Gastgeber sein wollen.

Endspiel: TSG Burg Gretesch : JSG Wallenhorst/Lechtingen 3:2 n. 9Meter

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger aus Haste und eine angenehme Nachtruhe bis morgen!

Hier geht es zur Bildergalerie vom Quali-Turnier 2019
 

Wieland Arndt
erstellt am 18.01.2019

Artikel versenden
Druckversion anzeigen



Datum/Uhrzeit
weitere Informationen
Luftkurort Schledehausen

Vorankündigung Schledehauser VGH-Cup v. 18.-20.01.
VGH-Cup 2019
VGH-Cup 2019
SfS-Bildergalerie
weitere Informationen

Fanshop
Hier geht's zum Online-Shop
Hier geht's zum Online-Shop
Newsletter


Besucher:
WEBCounter by GOWEB

heute: WEBCounter by GOWEB
gestern: WEBCounter by GOWEB

Aktuell online: gratis On Page Counter by GOWEB

Anzeigen