Sportfreunde Schledehausen verlängert mit Dennis Bolwin als 1. Herren und und David Wege als 2. Herren-Trainer

Nachdem auf Grund der Quotienten-Rechnung knapp verpassten Aufstieg in die Kreisliga Süd, spielte die 1. Herren im Spieljahr 20/21 bisher eine sehr gute Hinserie. Sie gewannen bis zum Locktown im November alle sieben Punktspiele. Großen Anteil hat dabei Trainer Dennis Bolwin, der auch in der Saison 21/22 Trainer der Sportfreunde bleibt. “Dennis bietet als B-Lizenz-Inhaber ein abwechslungsreiches Training an und natürlich liegt es auch an ihm, dass wir derzeit Tabellenführer sind“, so Fußball-Obmann Marc Rietenbach.

Wenn nach dem Lockdown wieder trainiert werden darf, hoffen beide an die gute Hinserie anknüpfen zu können, um den Aufstieg in diesem Jahr zu realisieren. Mit der frühzeitigen Zusage Ist Rietenbach froh, auf der Trainer Position trotz der Corona-Pause auf Kontinuität zu setzen. Bolwin ist seit 2017 Trainer in Schledehausen und geht damit in seine 5. Saison.

Auch bei der 2. Herren ist Obmann Marc Rietenbach erleichtert, mit Trainer David Wege zu verlängern. “David ist für die Zweite ein Glücksfall”, so Rietenbach. Er hat im Sommer 2020 “die Zweite” übernommen, den Teamspirit durch kontinuierliches Training und passender Ansprache gefördert. Auch er besitzt die B Lizenz und bietet der jungen Mannschaft eine sportliche Perspektive.

Aktuelles